unbewacht

un¦be¦wacht [Adj. , o. Steig.] nicht bewacht, ohne Aufsicht; ein ~er Parkplatz; die Kinder u. lassen; in einem ~en Augenblick in einem Augenblick, in dem er, sie nicht bewacht wurde
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

unbewacht

unbeaufsichtigt
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/unbewacht
Keine exakte Übereinkunft gefunden.