therapieresistent

Der Ausdruck t. bezeichnet den Zustand, daß eine Erkrankung auf die gewählte Behandlung nicht anspricht.
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

therapieresistent

the¦ra¦pie¦re¦sis¦tent [Adj. , o. Steig.; Med.] nicht (mehr) therapierbar, auf keine Behandlung ansprechend (von Erkrankungen)
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.