Strategen

Strategen (von griechisch strategos, zu stratos, Heer, und agein, führen), Heer- bzw. Flottenführer im antiken Griechenland. Seit dem späten 6. Jahrhundert v. Chr. gab es in Athen ein aus zehn Strategen bestehendes Kollegium, das die Heere der zehn Phylen anführte und unter dem Oberbefehl des Polemarchos, eines der neun Archonten, stand; ab 3.....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Strategen

Strategen , bei den alten Athenern die 10 gewählten Befehlshaber größerer Heeresabteilungen, welche an den Schlachttagen das Oberkommando, im Frieden in täglichem Wechsel den Oberbefehl führten. Ihr Amt dauerte ein Jahr (vgl. Phalanx). Vgl. Hauvette-Besnault, Les stratèges athéniens (Par. 1885). Jetzt bedeutet Stratege allgemein s. v. w. kri...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.