Stolpern

verb. reg. neutr. welches das Hülfswort seyn erfordert, im Gehen anstoßen und dadurch aus dem Gleichgewichte gebracht werden, in der edlern Schreibart straucheln. Im Gehen stolpern. Es stolpert auch wohl ein gutes Pferd. Über einen Stein stolpern Mit Keichen stolperte der ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

stolpern

stol¦pern [V.1, ist gestolpert; o. Obj.] 1 beim Gehen mit dem Fuß hängen bleiben und fast stürzen; Syn. [geh.] straucheln; das Pferd stolpert leicht; über eine Unebenheit im Boden, über eine Baumwurzel s.; über seine eigenen Füße s.; über etwas s. ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

stolpern

straucheln
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/stolpern
Keine exakte Übereinkunft gefunden.