schinden

schin¦den [V.114, hat geschunden] I [mit Akk.] 1 jmdn. s. jmdm. zu viel Arbeit auferlegen und ihn dadurch quälen 2 ein Tier s. ein Tier zu stark beanspruchen und es dadurch misshandeln 3 Vieh s. [urspr.] den Kadavern von Vieh das Fell abziehen 4 etwas s. mit allen Mitteln herausholen, erreichen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

schinden

(sich) verdingen , ackern , arbeiten , buckeln , enthäuten , häuten , pellen , rödeln , schaffen , schälen , schuften , sich abrackern , tätig sein , wirken
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/schinden
Keine exakte Übereinkunft gefunden.