Rosenkäfer

Beim Fliegen können Rosenkäfer im Unterschied zu anderen Käfern die Flügeldecken geschlossen halten. Sie sind wärmeliebend und suchen bevorzugt verschiedene Baum- und Straucharten auf, z. B. Hundsrosen, wo sie sich von Blütenteilen ernähren. Ihre Larven sind, wie die der Maikäfer, typische Engerlinge und leben in verrottendem Holz. Die Gol....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Rosenkäfer

Stichwörter: Engerling, Blatthornkäfer, ScarabiidenSehr hübscher Käfer aus der Familie der Blatthornkäfer (Scarabiidae), deren gefräßige Larven gelegentlich Schaden anrichten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40069

Rosenkäfer

s. Blatthornkäfer.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Rosenkäfer

Rosenkäfer: Gemeiner Rosenkäfer (Cetonia aurata) Rosenkäfer, Cetoniinae, Unterfamilie der Blatthornkäfer; meist metallisch glänzend oder samtartig behaart. Häufigste mitteleuropäische Rosenkäfer sind der Goldgrüne Rosenkäfer (Cetonia aurata) und der Dunkelgrüne Rosenkäfer (Potosia cuprea),...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Rosenkäfer

Rosenkäfer , s. Goldkäfer.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Rosenkäfer

  1. (Cetoninae) Unterfamilie der Blatthornkäfer , metallisch-glänzende, flache Käfer, die besonders in den Tropen beträchtliche Größe erreichen (in Afrika der Goliathkäfer Der Goliathkäfer lebt in AfrikaIL MONDO DEGLI ANIMALI...
  2. Ro¦sen¦kä¦fer [m. 5 ] leuchtend goldgrün gefärbter Blatthornkäfer, der u. a. an Rosenblüten frisst...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Rosenkäfer

    Sozialverhalten: Das Kongo-Rosenkäfer Weibchen vergräbt seine Eier einzeln in der lockeren Erde. Die Larve (Engerling) frisst Blätter und faulende Früchte. Die Larve baut sich aus Erde und einem eigenen Sekret eine Erdpuppe und entwickelt sich darin zum Käfer.
    Gefunden auf http://www.tierportraet.ch/
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.