Rickettsiose

Eine Krankheit, die durch die Infektion mit Rickettsien ausgelöst wird, nennt man R.. Dabei sind meistens die Wände der Blutgefäße betroffen und es kann zu petechialen (punktförmige Hautblutungen,Petechien) Ekzemen (ekzematös) kommen. Die Erkrankung wird mit einem Antibiotikum (z. B. Tetracyclin) be...
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

Rickettsiose

Ri¦ckett¦si¦o¦se [f. 11 ; Med.] durch Rickettsien verursachte Infektionskrankheit
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.