punitur

ne peccetur (lat.). Bestraft wird, damit kein Unrecht geschieht.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

punitur

quia peccatum est (lat.). Bestraft wird, weil Unrecht begangen wurde.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.