Pálinka

Pálinka ist die ungarischsprachige Bezeichnung für Obstbrand. == Geschichte == Archäologische Funde aus der Umgebung von Buda belegen, dass Spirituosen im Königreich Ungarn bereits im 13. Jahrhundert bekannt waren. Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1656: In seinem Werk "Opera Medica" schreibt Johannes Praevotius von der ......
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pálinka

Pálinka

Ungarische Bezeichnung für einen Obstbrand, wobei dieser zu 100% aus ungarischem Obst gebrannt sein muss, in Ungarn abgefüllt wurde und einen Alkoholgehalt von mehr als 37,5% aufweist. Seit dem Jahre 2004 haben nur Ungarn und vier österreichische Bundesländer das Recht, die entsprechenden Produkte als Pálinka zu bezeichnen. In Ungarn gibt es j...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/P%C3%A1linka_3.0.11891.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.