Opsonin

Opsonine sind im Körper vorkommende Proteine, die einen Teil der Immunantwort darstellen. Opsonine können entweder Antikörper oder Komplementfaktoren sein, die die Verknüpfung von Phagozyten an Bakterienzellen oder andere Mikroorganismen erleichtern, indem sie als Brücke zwischen beiden Zellen fungieren. In diesem Zusammenhang spricht man auc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Opsonin

Opsonin

Op¦so¦nin [n. -s; -e, meist Pl., Med.] sich an eingedrungene Bakterien oder Pilze anlagernder, körpereigener Stoff, der der Abwehr von Infektionen dient
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.