nachsagen

I melden, verbreiten, weitersagen II etwas (verleumderisch) behaupten III etwas nachsprechen (I), insb. vor Gericht
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

nachsagen

nach¦sa¦gen [V.1, hat nachgesagt] I [mit Akk.] nachsprechen II [mit Dat. und Akk.] jmdm. etwas n. etwas (Nachteiliges) über jmdn. sagen; man kann ihm in Bezug auf Pünktlichkeit nichts n.; man kann ihm wirklich nicht n., er sei unpünktlich; so etwas lasse ich mir nicht n.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

nachsagen

((jemandem etwas) nachsagen) (jemandem etwas) andichten , (sich) sich das Maul zerreißen über , (über jemanden) herziehen , lästern , schlecht über jemanden reden
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/nachsagen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.