Magistratur

Magistratur (lat. magistratus, von lat. magister) war die abstrakte Bezeichnung für die höchsten Ämter in der Römischen Republik. Eine Person, die eines dieser Ämter bekleidete, wurde als `Magistrat``` bezeichnet. Die traditionelle Abfolge der Ämter war der Cursus honorum. == Begriff == Der Begriff magistratus ist seit dem 4./3. Jahrhund...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Magistratur

Magistratur

Ma¦gis¦tra¦tur Ma¦gist¦ra¦tur [f. 10 ; veraltet] behördliches Amt, behördliche Würde
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.