Kobern

Der Begriff Kobern bezeichnet das Ausschau halten nach Freiern durch eine Prostituierte. Eine Prostituierte, die an der Straße steht und hofft, dass ein Auto anhält, "kobert". Der Begriff "Nachkobern" bedeutet, dass eine Prostituierte im Nachhinein einen höheren Preis als abgemacht einfordert, bzw. eine Nachzahlung um die sexuelle Dienstlei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kobern

kobern

zu der Bedeutung `erlangen`, `gewinnen`, `sich sammeln` tritt ergänzend die mehr negative Bedeutung `erraffen`, `um Gewinn spielen`
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.