kasteien

züchtigen, bedrängen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Kasteien

(Text von 1910) Kasteien 1). Züchtigen 2). Kasteien (ahd. chestigôn, mhd. kastîgen, aus lat. castigare) ist ein kirchlicher Ausdruck, der nicht nur die körperlichen Schmerzen, das Geißeln usw., sondern auch andere unangenehme Empfindungen, als Fasten, Knieen, Stillsc...
Gefunden auf http://www.textlog.de/synonyme-kasteien-zuechtigen.html

kasteien

kas¦tei¦en [V.1, hat kasteit; refl.] sich k. sich Entbehrungen oder Bußübungen auferlegen, enthaltsam leben [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.