Karagöz

Karagöz , Karagös, Hauptfigur des türkischen Karagözspiels, ein Figurenspiel mit begrenzt beweglichen, farbig auf einen Schirm projizierten Figuren aus Pergament. Karagöz ist der gewitzte und listige Repräsentant des türkischen Volkscharakters; sein ständiger Gegenspieler ist der bedächtige Hacivad ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Karagöz

Karagöz (Chial, türk.), eine dem chines. Schattenspiel entlehnte Unterhaltung der osmanischen Türken, bei welcher der betreffende Spieler hinter einer erhellten transparenten Leinwand beliebige Puppen herumtanzen läßt; wird meist von obscönen Reden begleitet und bildet vorzüglich im Ramasanmonat eine beliebte Abendunterhaltung.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Karagöz

[-'gøs; türkisch, `Schwarzauge` (d. h. Zigeuner) ] das bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts lebendige türkische Schattenspiel, das auch in Griechenland, Montenegro und Rumänien gespielt wurde. Der Schattenspieler spielte meist zusammen mit dem Liedersänger ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Karagöz

[Zeitschrift] - Karagöz ({OtaS|قره کوﺯ|i=ḳara göz|b=schwarzes Auge}) war eine von Ali Fuad gegründete osmanisch/türkische Satirezeitschrift, die von 1908 bis 1951 bestand und in Istanbul erschien. Karagöz hob sich aufgrund der Qualität der Texte und Zeichnungen von den meisten anderen in diesem Zeitraum ersch...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Karagöz_(Zeitschrift)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.