Infallibel

Infallibel (neulat.), unfehlbar, dem Irrtum nicht unterworfen; Infallibilist, Anhänger oder Verteidiger der Infallibilitätslehre.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

infallibel

in¦fal¦li¦bel [Adj. , o. Steig.] unfehlbar, unwiderruflich; Ggs. fallibel; eine infallible Entscheidung [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

infallibel

unfehlbar
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/infallibel
Keine exakte Übereinkunft gefunden.