Höhenstufe

[Ökologie] - Höhenstufen beschreiben in Ökologie und Geobotanik die Ausprägung der Flora und Fauna eines Gebietes in Abhängigkeit von der Höhe über dem Meeresspiegel. Die Vegetation hat sich als Indikator durchgesetzt, da sie leichter zu kartieren ist, daher spricht man auch von Vegetationsstufen. Unter klimatologisc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Höhenstufe_(Ökologie)

Höhenstufe

engl.: Contour step Themengebiet: Kartographie Bedeutung: Vertikaler Abstand zwischen den Niveauflächen zweier Höhenlinien (zu unterscheiden vom Höhenlinienabstand im Grundriss). Siehe auch: Äquidistanz Quellen: Fachw...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=-1934192534

Höhenstufe

Siehe barometrische Höhenstufe.
Gefunden auf http://meteoschweiz.admin.ch/web/de/lexikon/h/Hoehenstufe.html

Höhenstufe

zwischen zwei Höhengrenzen gelegene Höhenregion, die sich durch Klima, Vegetation und Wirtschaft vom tieferen Land unterscheidet. Je nach der geographischen Breite, der Massigkeit des Gebirges und lokalen Lageeinflüssen schwanken die Höhenstufen in Höhe und Ausdehnung....
Gefunden auf http://wissen.spiegel.de/wissen/dokument/dokument.html?id=54337283

Höhenstufe

Etage altitudinal - Orizzonte altitudinale (Piano a.) - Altitudinal zone In Abhängigkeit von der Höhe über Meer definierte Vegetationszonen. Für die Alpennordseite können folgende Höhenstufen unterschieden werden: Bezeichnung Höhe in m über Meer Natürliche Vegetation Nivale Stufe (Schneeregion): über 2500 Fels- und Geröllpflanzen Alpi...
Gefunden auf http://www.wsl.ch/forest/waldman/vorlesung/ww_tk13.ehtml
Keine exakte Übereinkunft gefunden.