entweihen

die Weihe nehmen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

entweihen

ent¦wei¦hen [V.1, hat entweiht; mit Akk.] eine Sache e. einer Sache die Weihe fortnehmen, die Weihe einer Sache verletzen, zerstören; eine Kirche, einen Friedhof durch Kriegshandlungen e.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.