Dopfer

`Gauner, der sich für einen Ordensmann ausgibt`
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Dopfer

Dopfer, Döpfer, Döpfner, Familiennamenforschung: 1) Berufsname für den Töpfer (vgl. Töpfer). 2) In Schwaben kann Dopfer ein Herkunftsname zum Ortsnamen Dapfen (Baden-Württemberg) sein.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.