bewerben

I in Nutzung haben, bewirtschaften II anwerben III reflexiv: sich durch Anwerbung mit Leuten versehen IV reflexiv: sich anwerben lassen V erwerben VI reflexiv: den Unterhalt erwerben -- sich versehen mit VII reflexiv: sich bemühen, `bewerben` um
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

bewerben

be¦wer¦ben [V.179, hat beworben; refl.] sich (um etwas) b. (für etwas) seine Arbeitskraft anbieten, sich (um etwas) bemühen; es haben sich schon zahlreiche Interessenten beworben; sich um eine Stellung, ein Amt, die Zulassung zur Hochschule b.; sich um ein Mädchen b. einem Mädche...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

bewerben

anpreisen , promoten , propagieren , umwerben , werben , Werbung machen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/bewerben
Keine exakte Übereinkunft gefunden.