Bausubstanz

Der Begriff Bausubstanz (Wortteil Substanz von lat. substantia = „das, was unter etwas steht“) wird im Bauwesen und in der Baudenkmalpflege als Bezeichnung für den Bestand, also die vorhandene Substanz von Bauwerken verwandt. In der gebräuchlichen Verwendung bezeichnet der Begriff den materiellen Bestand von Gebäuden oder Gebäudeteilen, di...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bausubstanz

Bausubstanz

Bau¦subs¦tanz Bau¦sub¦stanz [f. 10 , meist Sg.] Grundsubstanz eines Bauwerks, bes. das Mauerwerk; die B. des alten Hauses ist einwandfrei
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.