Abschlussgebühr

Abschlussgebühren die für einen Bausparvertrag gezahlt werden, können als Werbungskosten bei den Einkünften aus Kapitalvermögen angesetzt werden. Hierfür wird vorausgesetzt, dass der Abschluss des Bausparvertrages in keinem engen zeitlichen und wirtschaftlichen Zusammen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42083

Abschlussgebühr

Bei Vertragsbeginn zahlt der Bausparer eine Abschlussgebühr oder eine verzinsliche/unverzinsliche Einlage in Höhe von einem Prozent der Bausparsumme. Diese Einlage wird bei Inanspruchnahme des Darlehens als Abschlussgebühr verwendet und dient dazu, die Kosten der Bausparkasse zu decken.
Gefunden auf http://www.immobilienscout24.de/de/finanzen/kaufplaner/lexikon/abschlussgeb

Abschlußgebühr

Mit Abschluß eines Bausparvertrages wird in der Regel eine Abschlußgebühr fällig, welche sich nach der Höhe der Bausparsumme richtet. Sie wird entweder in einem Betrag gezahlt oder mit den Sparleistungen verrechnet.
Gefunden auf http://www.alusig.de/

Abschlussgebühr

Eine Abschlussgebühr wird oft für Kredit- oder Sparverträge verlangt und direkt dem Kredit- bzw. Sparkonto belastet. Bei einem Kreditvertrag bewirkt die Abschlussgebühr, dass die Kreditkosten höher sind als sie der Nominalzinssatz angibt. Solche Kosten werden jedoch im Effektivzinssatz berücksichtig...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42242

Abschlußgebühr

Vom Bausparer bei Abschluß des Bausparvertrages zu zahlendes Entgelt für Abschlußkosten, das je nach Tarif zwischen 1% und 1,6% der Bausparsumme beträgt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42257

Abschlussgebühr

Bei Vertragsbeginn zahlt der Bausparer eine Abschlussgebühr oder eine verzinsliche/unverzinsliche Einlage in Höhe von 1 % der Bausparsumme.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42723

Abschlussgebühr

(Bausparvertrag, Deutschland) Eine vom Bausparer bei Vertragsunterzeichnung zu entrichtende Zahlung bzw. eine zu leistende (verzinste oder unverzinste) Einlage; der Betrag beläuft sich regelhaft auf ein Prozent der → Bausparsumme. Sobald das Darlehen abgerufen wird, verwendet der Geldgeber den Betrag, um ihm entstandene bzw. entstehende K...
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.