Waltharilied

Waltharilied, vermutlich im 10. Jahrhundert entstandenes und von Jacob Grimm dem Mönch Ekkehard I. zugeschriebenes mittellateinisches Epos, das in 1 456 Hexametern die Geschichte Walthers von Aquitanien und seiner Verlobten Hiltgunt von Burgund, ihre Flucht aus der Gefangenschaft am Hof Etzels, Walthers Kampf gegen den Frankenkönig Gunther, V...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Waltharilied

Waltharius, Waltharius manu fortis (Walther mit der starken Hand) , Heldenepos in lateinischen Hexametern; die Verfasserschaft Ekkehards I. (um 920) ist umstritten; als Verfasser wird auch der Prologschreiber Geraldus (um 850, Straßburg?) angenommen. Das Waltharilied behandelt die Flucht W...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.