Teufelsabbiss

Steckbrief Heilwirkung: blutreinigend, harntreibend, schleimlösend, Husten, Bronchitis, Verstopfung, Nierenschwäche, wissenschaftlicher Name: Pflanzenfamilie:Kardengewächse = Dipsacaceae Verwendete Pflanzenteile:Kraut, Wurzel Sammelzeit:Kraut: Juli bis September, Wurzel: Oktober und November
Gefunden auf http://heilkraeuter.de/lexikon/teufelsabbiss.htm

Teufelsabbiss

== Beschreibung, Quelle == Bildbeschreibung: ...Serra Plastic Viewpoint in Dillingen - Saar.Direkt am Kreisel an der Dilinger Hütte gelegen. == Lizenz == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Teufelsabbiss

Teufelsabbiss

Teufelsabbiss: Gemeiner Teufelsabbiss (Succisa pratensis) Teufels
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Teufelsabbiß

Teufelsabbiß , s. Scabiosa.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Teufelsabbiss

(Succisa) unten scheinbar abgebissener Wurzelstock des Gewöhnlichen Teufelsabbisses, Succisa pratensis, eines Kardengewächses feuchter Wiesen und Gebüsche, mit angedrückt behaarten Stängeln, länglich-eiförmigen bis länglich-lanzettlichen Blättern und blaue...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.