Soziallasten

sämtliche Ausgaben der Arbeitgeber für die Arbeitnehmer über den vereinbarten Bruttolohn hinaus, heute in Deutschland bis 60 Prozent.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Soziallasten

Ugs. Bezeichnung für die Soziallastquote, d.h. den Anteil, den a) die erwerbstätige Bevölkerung oder b) die Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter zu tragen hat, um den noch nicht erwerbstätigen jüngeren und den nicht mehr erwerbstätigen älteren Teil der Bevölkerung finanziell und über die Sozialversicherung mit zu versorgen.
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=157IR7

Soziallasten

So¦zi¦al¦las¦ten [Pl.] Gesamtheit der Sozialabgaben und -leistungen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.