Sinn Féin

Sinn Féin (irisch: `wir selbst†`), irische republikanische Partei, die 1905 u. a. von Arthur Griffith gegründet wurde. Ihr vordringliches Ziel war die politische, ökonomische und kulturelle Unabhängigkeit Irlands von Großbritannien. Der Gründung der Sinn Féin war der Zusammenbruch der irischen Home-Rule-B...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Sinn Féin

Die Sinn Féin (ausgesprochen: 'Schinn Feyn', gälisch für 'wir selbst') wurde 1902 oder 1905 von Arthur Griffith gegründet und ist damit die älteste Partei Irlands. Sinn Féin steht für nationale Selbstbestimmung und Unabhängigkeit von Großbritan...
Gefunden auf http://www.handbuchderglobalisierung.de/wbuch.htm

Sinn Féin

Sinn Féin ([ˌʃinʲ ˈfeːnʲ] bzw. [ˌʃinʲ ˈheːnʲ], ir.: „wir selbst“) ist eine irisch-republikanische Partei. In Nordirland ist sie seit 2005 die unter den katholischen Bewohnern stärkste Partei, in der Republik Irland ist sie seit 1997 im Parlament vertreten und verfügt dort vor allem in den Grenzregionen zu Nordirland über eine h...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sinn_Féin

Sinn Féin

Sinn Féin: Die Sinn Féin-Führer Gerry Adams (links) und Martin McGuinnes (rechts) werden 1996 vor... Sinn Féin , irische republikanische Partei, 1905 u. a. von A. Griffith gegründet; setzte sich für eine unabhängige irische Republik ein. Nach der Unterzeichnung des angloirischen V...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sinn Féin

[ʃin fɛin; irisch, `Wir selbst`] radikal nationalistische irische Partei. Die Sinn Féin wurde 1905 als irische Freiheitspartei gegründet und ab 1917 von E. de Valera geführt; sie erkämpfte die Unabhängigkeit Irlands von England. Von der Sinn Féin spalte...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.