Schäferdichtung

Schäferdichtung, Bezeichnung für jede Form der Dichtung, die, der Idylle nahe stehend, ein unrealistisches Bild vom beschaulichen Dasein des Hirten entwirft. Die klassische Schäferdichtung ging aus Volksliedern und feierlichen Bräuchen hervor, in denen Hirtengötter verehrt wurden. Die älteste erhaltene Schäferpoesie wurde von Theokrit im 3.?...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Schäferdichtung

Die Schäferdichtung war eine beliebte Literaturgattung der europäischen Renaissance und des Barock in der Tradition der Bukolik. Sie entwickelte sich ursprünglich aus der Schäferei, einer höfischen Rollendichtung, die durch die Verschmelzung von lyrisch-musikalischen Elementen, Prosa, Dialogen und kunstvollen Versen gekennzeichnet war und das...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schäferdichtung

Schäferdichtung

  1. Hirtendichtung .
  2. Schä¦fer¦dich¦tung [f. 10 ] Hirtendichtung

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.