pelzig

pel¦zig [Adj. ] 1 wie ein Pelz (2) ; ~e Oberfläche 2 voller Pelz (1) ; ~es Tier 3 gefühllos rau und trocken; ~e Zunge; sich p. anfühlen (von Körperstellen, z. B. nach einer Spritze)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

pelzig

Beschreibung für einen Geschmacks-Eindruck im Rahmen einer Weinansprache. Dieser Eindruck tritt bei gerbstoffreichen (ist OK) oder überschwefelten Weinen (eher ein Weinfehler) auf. Siehe dazu unter adstringierend, schwefelig und stumpf.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/pelzig_3.0.9779.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.