oszillieren

os¦zil¦lie¦ren [V.3, hat oszilliert; o. Obj.] 1 schwingen, pendeln; die Stimmung oszillierte zwischen Ernst und Lachen [übertr.] 2 sich heben und senken; Teile der Erdkruste o. [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

oszillieren

pendeln , schaukeln , schwingen , wiegen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/oszillieren
Keine exakte Übereinkunft gefunden.