Ostkolonisation

Ostkolonisation (Deutsche Ostsiedlung), Siedlungsbewegung aus dem Reichsgebiet in den von Slawen besiedelten Osten und Südosten Europas. Als langfristiger, sich in mehreren Phasen vollziehender Expansionsprozess hielt sie etwa vom 8. bis zur Mitte des 14. Jahrhunderts an. Initiiert wurde sie von Fürsten und Bischöfen in den Grenzgebieten und Mi....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Ostkolonisation

-> Ostsiedlung
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Ostkolonisation

Ostkolonisation. Vom deutschsprachigen Raum aus ostwärts gerichtete Missionierungs- und Landgewinnungsbewegungen, über die nach der Völkerwanderungszeit entstandene germanisch-slawische Siedlungsgrenze (Elbe - Saale - Böhmerwald - Inn - Salzach) hinausgreifend. Sie lassen sich in zwei Phasen einteil...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Ostkolonisation

Ostsiedlung .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.