Nuss

Eine Nuss ist Nuss ist der Familienname von ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nuss

Nuß

[Achtung: Schreibweise von 1811] Die Nuß, plur. die Nüsse, Diminut. das Nüßchen, Oberd. Nüßlein, ein Wort, welches nach seinem weitesten Umfange, so wohl von einer rundlichen Vertiefung, als auch, von einer runden Erhöhung, von einem runden, oder rundlichen Körper gebraucht wird, doch in beyden Bedeutungen nur noch i...
Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009133_2_1_1193

Nuss

[Fleisch] - Die Nuss, auch Kugel genannt, ist ein Teil aus der Keule von Rind, Kalb oder Schwein. Die anatomische Bezeichnung lautet Musculus rectus femoris. == Rind == In Deutschland wird das Fleischstück traditionell Kugel genannt, in Österreich dagegen Nuss. Dort wird zudem nach drei fest zusammenhängenden Teilstücke...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nuss_(Fleisch)

Nuss

[Waffentechnik] - Die Nuss ist ein entscheidendes Teil im Abzug der meisten mittelalterlichen Armbrüste. Sie wurde aus Horn, Hirschgeweih und später auch aus Metall hergestellt. Die Nuss dient dazu, die Bogensehne festzuhalten, bevor die unter Druck stehende Nuss durch den Abzug freigegeben wird. Die Nuss sitzt im Nussbru...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nuss_(Waffentechnik)

Nuss

  1. Botanik(Nussfrucht) eine trockene pflanzliche Schließfrucht, die mit Hilfe eines Trennungsgewebes als Ganzes abfällt, z. B. die Haselnuss. Hingegen ist manche als Nuss bezeichnete Frucht im botanischen Sinn eine Steinfrucht , z. B. Walnuss und Kokosnuss.Externe LinksNüsse - ...
  2. Jagddie äußeren Geschlechtsteile des weiblichen Hundes ...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Nuss

    Als Nüsse werden viele Früchte bezeichnet. Aus botanischer Sicht sind Nüsse Schließfrüchte. Sie bilden eine harte, holzartige Fruchtknotenwand, die einen Kern umschließt. Der Kern ist der eigentliche Samen und wird im Handel als Nuss angeboten. Im handelsüblichen und lebensmittelrechtlich...
    Gefunden auf http://www.lebensmittellexikon.de/

    Nuss

    auch Drückernuss bei Einsteckschlössern die Aufnahme des Drückerstiftes.
    Gefunden auf http://www.kriminalberatung.de/sicherheitstechnik-lexikon.html

    Nuss

    Die Kalbsnuss oder einfach nur Nuss oder Kugel ist ein Teilstück aus der Keule des Kalbs. Sie hat ein erstklassiges, hellrosanes Fleisch und ist sehr mager. Sie eignet sich ausgezeichnet für die Zubereitung eines saftigen Kalbsbratens. Zudem lassen sich schöne Schnitzel aus ihr schneiden. Sie...
    Gefunden auf

    Nuss

    Die Rindernuss oder einfach nur Nuss oder Kugel ist ein Teilstück der Keule vom Rind. Dei Nuss besteht aus drei zarten, feinfasrigen Teilstücken, die relativ fest zusammenhängen. Man kann sie im Ganzen zu einem großen Braten verarbeiten, oder in ihre drei Teilstücke zerlegen und einzeln zubereiten. Aus...
    Gefunden auf

    Nuss

    Die Schweinsnuss oder einfach nur Nuss ist ein Teilstück von der Keule vom Schwein. Gut pariert, ist sie ein sehr zartes und mageres Stück Fleisch. Die Nuss wird häufig gepökelt und geräuchert als Nussschinken im Handel angeboten. In der Küche eignet sich die Nuss für die Zubereitung von Sch...
    Gefunden auf

    Nuß

    eine Schalenfrucht I häufig als Abgabe und Reichnis und als Gegenstand von Kaufverträgen II als Erinnerungsgabe III als Pfand beim Eheversprechen IV bildhaft beim Frondienst
    Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

    Nuß

    Nuß , im gewöhnlichen Sprachgebrauch Bezeichnung aller Früchte mit harter, nicht von selbst aufspringender Schale; in der Botanik derjenigen Schließfrüchte, deren ganzes Perikarpium trocken und holzartig hart ist, wodurch sie sich allein von den mit mehr lederartiger Schale versehenen Achenien unterscheiden (z. B. Haselnuß, Kokosnuß, Paránu...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Nuss

    Nuss En: nut Fach: Pharmazie Nux.
    Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro25000/r27183.000.html

    Nuss

    Nuss Lebensmittel: zarter Teil der Keule (beim Kalb, Rind).
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

    Nuss

    Nuss, im umgangssprachlichen Sinne alle trockenen, hartschaligen Früchte oder Samen, die eine Schale besitzen, die sich leicht vom inneren, essbaren Kern entfernen lässt. In der botanischen Terminologie beschränkt sich die Bezeichnung Nuss auf eine einsamige Frucht, die aus einem Fruchtknoten (Ovarium) entstanden...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

    Nuss

    Nuss, Jägersprache: Schnalle, Tasche, die äußeren weiblichen Geschlechtsteile von Hund und Haarraubwild.
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

    Nuss

    Nuss, Nuß, Familiennamenforschung: ûbername zu mittelhochdeutsch nuz̧ »Schalenfrucht (Nuss, Mandel)«; bildlich »etwas Geringwertiges«.
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

    Nuss

    Nuss: Hickorynüsse mit und ohne Schale Nuss Botanik: einsamige, meist verholzte Schließfrucht (Frucht).
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

    Nuß

    Schloßbestandteil bei Voderlader-Waffen, der durch Vierkant mit dem Hahn verbunden ist.
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40161
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.