Märzblume

(die ~) plur. die -n, ein Nahme verschiedener Blumen, welche bereits im Märze blühen. 1) Der Narzissen, von welcher die eine Art unter dem Nahmen des Märzbechers bekannt ist, ( S. dieses Wort.) 2) Der Schneeglöckchen, Leucojum vernum L. welche daher auch weiße Hornungsblumen heißen...
Gefunden auf http://mdz.bib-bvb.de/digbib/lexika/adelung/text/band3/@Generic__BookTextVi

Märzblume

Märzblume , s. v. w. Schneeglöckchen, s. Galanthus; gelbe M., s. Narcissus.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.