Kroměříž

Kroměříž [`kromɲɛr̝iːʃ] (deutsch Kremsier) ist eine Stadt im gleichnamigen Bezirk in der Region Zlín in Ostmähren, Tschechien. Sie liegt unmittelbar südlich der Einmündungen der Haná und Moštěnka an der March. 1997 wurde Kremsier, dessen Stadtzentrum unter Denkmalschutz steht, zur schönsten historischen Stadt Tschechiens gewählt....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kroměříž

Kromeríž

Kroměříž frühbarockes Schloss (Ende des 17. Jahrhunderts) Kromeríž , deutsch Kremsier, Stadt in Südmähren, Tschechische Republik, an der March, 29 200 Einwohner; elektrotechnische, chemische und Nahrungsmittelindustrie. Frühbarockes Schloss (Ende 17. Jahrhundert) mit Sch...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kromeríz

['krɔmjɛrʒi:ʃ] (deutsch Kremsier) tschechische Stadt in Südmähren, an der March, 29 200 Einwohner; barockes Schloss (Weltkulturerbe seit 1998) , gotischer Dom; Maschinenbau, Zuckerfabrik. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.