Große

[Begriffsklärung] - Große steht für: Große ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Große_(Begriffsklärung)

Grosse

Grosse ist der Familienname folgender Personen Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Grosse

Große

Als Große bezeichnet man in der Geschichtswissenschaft die Führungsschicht eines Reiches, eines Fürstentums oder einer sozialen Gruppe vor allem dann, wenn diese nicht fest umrissen ist. Besonders häufig wird der Begriff auf spätantike und frühmittelalterliche Reiche angewendet, deren innere Struktur noch wenig gefestigt war oder nicht detai...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Große

Grosse

Grosse, Große, Familiennamenforschung: 1) flektierte Formen von Gross. 2) Grosch.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Grosse

Grosse , 1) Julius, Dichter, geb. 25. April 1828 zu Erfurt, studierte zuerst 1849-52 in Halle die Rechte und debütierte als Dichter mit einem Drama: "Cola Rienzi" (Leipz. 1851), ging 1852 nach Mün-^[folgende Seite]
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Große

[Baumeisterfamilie] - Die Baumeisterfamilie Große aus Kötzschenbroda stellte in der sächsischen Lößnitz, dem Gebiet des heutigen Radebeul, viele Generationen lang, vom Anfang des 18. Jahrhunderts bis in das 20. Jahrhundert, Baumeister, Architekten und weitere mit dem Baugeschehen Verbundene, wobei die Zeit ihres größ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Große_(Baumeisterfamilie)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.