Geißeltierchen

Geißeltierchen oder Flagellaten, Gruppe der Einzeller, die das Unterreich der Protozoen bilden. Geißeltierchen repräsentieren etwa 6 000 Arten. Sie besitzen als Fortbewegungsorganelle einen oder mehrere fadenförmige Fortsätze (Geißeln). Viele Arten können diese Fortsätze bei zeitweiliger Trockenheit einsch...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Geißeltierchen

Stichwörter: KleinstlebewesenGeißeltierchen, auch Flagelaten genannt sind kleine, einzellige Lebewesen, die weder den Tieren noch den Pflanzen zugeordnet werden. Ihren Namen tragen sie aufgrund der peitschen- bzw. geißelförmigen Zellfortsätze, mit dessen Hilfe sie sich aktiv Fortbewegen können.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40069

Geißeltierchen

G. sind Einzeller (selbständig lebende Organismen, die nur aus einer Zelle bestehen) mit einer oder mehreren Fortbewegungsgeißeln. Durch gezieltes Bewegen der Geißeln kann sich das G. in eine bestimmte Richtung bewegen. Manche Arten sind Krankheitserreger des Menschen, z. B. Trypanosomen (Erreger de...
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

Geißeltierchen

Geißeltierchen, Flagellaten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Geißeltierchen

Geißel/tierchen Flagellata.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro12500/r13100.000.html

Geißeltierchen

  1. Flagellaten .
  2. Gei¦ßel¦tier¦chen [n. 7 ]

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.