Geißblattgewächse

Geißblattgewächse, Pflanzenfamilie mit rund 450 Arten zweikeimblättriger Pflanzen, darunter viele Zierpflanzen. Das Verbreitungsgebiet der Geißblattgewächse liegt hauptsächlich in den gemäßigten Zonen der nördlichen Hemisphäre mit Schwerpunkt in China, dehnt sich aber auch bis in tropische Gebirge aus. Di...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Geißblattgewächse

== Systematik == Molekulargenetische Untersuchungen in der Ordnung der Kardenartigen (Dipsacales) führten seit etwa 1998 dazu, dass die Grenzen der Familien dieser Ordnung verschoben wurden. Sie wurde in mehrere kleine Familien aufgeteilt und umgegliedert; dann wurden die vielen kleinen Familien zu einer großen Familie der Caprifoliaceae s.l. zu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Geißblattgewächse

Geißblattgewächse

Geißblattgewächse , s. Kaprifoliaceen.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Geißblattgewächse

(Caprifoliaceae) Familie der Rubiales , meist Holzgewächse, mehrere Kletterpflanzen; bekannte Gattungen: Holunder Sertürner Arzneimittel GmbH, GüterslohSchwarzer Holunder, Sambucus nigra, Schneeball Sertürner Arzneimittel GmbHSchneeball, Viburnum prunifolium, Heckenkirsche , Gei&s...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Geißblattgewächse

(Caprifoliaceen)
Gefunden auf http://www.scivit.de/glossar/pflanzen/caprifoliaceen.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.