Geburtenüberschuss

In der Demographie spricht man von einem Geburtenüberschuss, wenn in einem bestimmten Gebiet in einer bestimmten Zeit mehr Menschen geboren werden als sterben. Die natürliche Bevölkerungsentwicklung, also die Differenz aus Geburten und Sterbefällen, ist in einem solchen Fall positiv. Steht einem Geburtenüberschuss nicht eine höhere negative ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Geburtenüberschuss

Geburtenüberschuss

Geburten/überschuss demographisches Grobmaß für die Bilanz Geburten/Sterbefälle, errechnet als Differenz aus Geborenen- u. Sterbeziffern.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro12500/r12935.000.html

Geburtenüberschuss

Ge¦bur¦ten¦ü¦ber¦schuss [m. 2 ] höhere Zahl von Geburten als von Sterbefällen (in einem Zeitraum)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.