Floße

(die ~) plur. die -n, von fließen und flößen. 1) Die Floßfedern an den Fischen, S. Floßfeder. In den Monseeischen Glossen Floz. 2) Bey den Fischern, Stücke von Pantoffelholz, Kork oder Rinde, welche an die obersten Säume der Zuggarne geheftet werden, sie auf dem Wasser schwimmend zu ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Flosse

Hand. »Wenn man `juten Tach` sacht, denn jibt man die Flosse.« Übertragen von den Fischflossen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40186

Flosse

Eine Flosse ist ein flächiges, bewegliches Antriebs- und Stabilisierungsorgan bei im Wasser lebenden Chordatieren und einigen Weichtieren. Im allgemeinen Sprachgebrauch bezeichnet der Begriff meist die hier beschriebenen Organe der Fische. == Aufbau == Flossen bestehen aus einem mit Hautfalten (Flossenhaut) verbundenen Gerüst, den Flossenstrahle...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flosse

Flosse

Flọsse Tauchsport: flossenartiger Schwimmschuh.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Flosse

Flosse, Luftfahrt: am Flugzeug die fest stehenden Teile des Leitwerks, im Unterschied zu den beweglichen Rudern.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Flosse

Flosse, Zoologie: Flossen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Flosse

Flos¦se [f. 11 ; bei Fischen und Meeressäugetieren] 1 (meist) von Skelettstrahlen gestütztes Gebilde zur Fortbewegung im Wasser 2 [kurz für] Schwimmflosse 3 [ugs., scherzh.] Hand
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Flosse

Greifhand , Hand , Kralle , Pfote , Pranke , Schwimmflosse , Taucherflosse
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Flosse

Flosse

[Begriffsklärung] - Flosse steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flosse_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.