Ermangelung

Er¦man¦ge¦lung [f. -; nur Sg.; nur in den Fügungen] in E. von ..., in E. eines ..., in E. einer ... weil etwas fehlt, weil etwas nicht da, nicht greifbar ist; in E. von etwas Besserem; in E. einer Gabel benutzte er die Finger
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Ermangelung

(Ermangelung (von)) Abwesenheit (von) , Fehlen (von) , Mangel (an)
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Ermangelung
Keine exakte Übereinkunft gefunden.