ermahnen

I erinnern, (auf)fordern, (ver)mahnen 1 -- Mahnung, Warnung 2 a gerichtlich in Anspruch nehmen, einklagen b jemanden mahnen, belangen c d 3 einberufen 4 fragen II eintreiben, einziehen III lehnrechtlich muten
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

ermahnen

er¦mah¦nen [V.1, hat ermahnt; mit Akk.; verstärkend] mahnen, eindringlich erinnern (etwas zu tun)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

ermahnen

admonieren (veraltet) , rüffeln , rügen , scharf kritisieren , tadeln , verwarnen , zurechtstutzen , zurechtweisen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/ermahnen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.