East Lothian

East Lothian, frühere Grafschaft im Südosten Schottlands, auch Haddingtonshire genannt. Das Gebiet liegt am Südufer des Firth of Forth; die Hauptstadt war Haddington. Die Kelten waren die ersten Bewohner der Region. Von ihnen haben sich zahlreiche Hinterlassenschaften erhalten. East Lothian gehörte vom 7. bis zum Beginn des 11. Jahrhunderts zu....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

East Lothian

East Lothian [ˌiːstˈləʊðjən] (gälisch Lodainn an Ear) ist eine von 32 Unitary Authorities in Schottland. Sie grenzt an Edinburgh, Midlothian und Scottish Borders. Der Verwaltungssitz ist in Haddington, die größte Stadt ist allerdings Musselburgh. East Lothian ist auch eine traditionelle Grafschaft, die bis 1921 unter dem Namen Haddington...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/East_Lothian

East Lothian

East Lothian , Verwaltungsgebiet (Council Area) in Südostschottland, südlich des Firth of Forth, 679 km<sup>2</sup>, 92 000 Einwohner; Verwaltungssitz ist Haddington.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

East Lothian

[Wahlkreis, Schottland] - East Lothian ist ein Wahlkreis für das Schottische Parlament. Er wurde 1999 als einer von neun Wahlkreisen der Wahlregion South of Scotland eingeführt, die im Zuge der Revision der Wahlkreise im Jahre 2011 neu zugeschnitten und in South Scotland umbenannt wurde. Hierbei wurden geringe Änderungen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/East_Lothian_(Wahlkreis,_Schottland)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.