East London

East London (afrikaans Oos Londen), Hafenstadt in der Republik Südafrika, in der Provinz Ostkap, an der Mündung des Buffalo River in den Indischen Ozean. Als Eisenbahnendpunkt ist East London ein wichtiges Markt- und Umschlagzentrum für den östlichen Teil der Provinz. Vom Hafen werden in erster Linie landwirtsch...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

East London

East London (englisch; Afrikaans: Oos-Londen, Xhosa: Imonti) ist eine 456.394 Einwohner (Stand: 2010; Hochrechnung) zählende Stadt in der Gemeinde Buffalo City, Distrikt Amathole, Provinz Ostkap in Südafrika. Sie liegt an den Mündungen des Buffalo- und des Nahoon Rivers in den Indischen Ozean. == Geschichte == East London war zuerst im Jahr 183...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/East_London

East London

East London: Hafen East London , Hafenstadt in der Provinz Ost-Kap, Republik Südafrika, am Buffalo River kurz vor seiner Einmündung in den Indischen Ozean, 421 600 Einwohner; Kraftfahrzeugmontagewerk, Textil-, Nahrungsmittelindustrie; Flughafen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

East London

['i:st lʌndən] (Oos-Londen) Hafenstadt und Seebad in der Provinz Ost-Kap (Republik Südafrika) , 136 000 Einwohner, in der Agglomeration Buffalo City mit Bisho und King William†™s Town rund 500 000 Einwohner; Autoindustrie (DaimlerChrysler) und Autozulieferindustrie, Hafen, Flughaf...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.