E

E, Münzbuchstabe, auf österreichischen Münzen für die Münzstätte Karlsburg (Alba Julia).
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.e/e002114.htm

E

Präfix ® siehe Exa-.
Gefunden auf http://www.hirzel.org/book/e.htm

e

Subst. (e) Das Symbol für die Basis der natürlichen Logarithmen: 2,71828... Von Leonhard Euler in der Mitte des 18. Jahrhunderts eingeführt, ist e eine fundamentale mathematische Konstante. Sie findet ihre Anwendung in der Infinitesimalrechnung, in Wissenschaft und Technik sowie in Programmiersprachen, z.B. bei den Exponentialfunktionen in C und...
Gefunden auf http://www.hirzel.org/book/e.htm

e

2,718281828459... , Basis des natürlichen Logarithmus , eulersche Konstante , eulersche Zahl
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/e

E

Hinweis auf Zündholzschachteln aus Schweden.
Gefunden auf http://www.matchcover.de/hue_docs/sws_e.htm

e

Fester Verbrennungsrückstand; Asche, die geschmolzen war und wieder erstarrt ist.
Gefunden auf http://www.inaro.de/Deutsch/ALLGEMEI/Glossa.htm

E

Ecstasy
Gefunden auf https://de.wikipedia.org/wiki/Drogen-Glossar

E

(NVA) Der E, der ist kein Reh, sondern ein Abgänger bei der NVA. Der E hatte eine Rolle mit dem Maßband drin, welche mit einem technisch surrenden Geräusch vor den Tagesäcken ausgerollt wurde, was dem E natülich viel Erbauung bereitete. (Stichwort und Definition von willy)
Gefunden auf http://unmoralische.de/bundeswehr.htm

E

[Begriffsklärung] - E bzw. e bezeichnet: Siehe auch ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/E_(Begriffsklärung)

E

[Komplexitätsklasse] - == Weblinks == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/E_(Komplexitätsklasse)

E

E beziehungsweise e (gesprochen: [e]) ist der fünfte Buchstabe des lateinischen Alphabets und ein Vokal. Der Buchstabe E hat in deutschen Texten eine durchschnittliche Häufigkeit von 17,39 %. Damit ist er der häufigste Buchstabe in deutschen Texten sowie in diversen europäischen Sprachen. == Herkunft == Im proto-semitischen Alphabet stellte da...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/E

e

(it. mi) die 3. Stufe der C-Dur-Tonleiter
Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_e.htm

E

= Abk. für East (Ost, geographische Länge)
Gefunden auf http://www.janmaat.de/seeman_e.htm

E

Kennbuchstabe der Münzstätten: Eilenburg (1621) auf Münzen des Kurfürstentums Sachsen, Königsberg (1751-1798) auf preußischen Münzen und Karlsburg (Siebenbürgen) auf Münzen des Römisch-Deutschen Reichs (1766-1806) und Österreich/Ungarns (1806-1...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42077

e

e, E, Formelzeichen: E für die Energie, E für die elektrische Feldstärke; e für die Elementarladung.
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/e+%28Sachartikel%29+Physik+11960200

e

e, E, Mathematik: e, Symbol für die eulersche Zahl, eine reelle, transzendente Zahl mit dem Wert e = 2,71828... Sie kann u. a. als Grenzwert der Folge (1 + <sup>1</sup>/<sub>n</sub> ) <sup>n</sup> für n ↠†™ ∊¾ dargestellt werden und ist die Basis der Exponent...
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/e+%28Sachartikel%29+Mathematik

e

e, E, Musik: E, der dritte Ton der C-Dur-Tonleiter; e, Zeichen für e-Moll; E, Zeichen für E-Dur.
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/e+%28Sachartikel%29+Musik%2C+Tanz

e

e, E, Münzwesen: Kennbuchstabe auf deutschen Münzen für die Münzstätte Dresden (1872† †™87) beziehungsweise Muldenhütten (Hilbersdorf, Landkreis Freiberg, Sachsen; 1887† †™1953), auf preußischen Münzen (1751† †™1809) für Königsberg (Pr), auf österreichischen Münzen (1781† †™1868) für Karlsburg (heute Alba I....
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/e+%28Sachartikel%29+Geschichtswissenschafte

e

e, E, Physik: e, Symbol für das Elektron (e<sup>† †</sup>) und das Positron (e<sup>+</sup>).
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/e+%28Sachartikel%29+Physik_physikalische+Sy

e

e, E, Sprache: Vokal (Laut) v. a. mit den Lautwerten und ; der 5. Buchstabe des deutschen und vieler anderer Alphabete, entstanden aus dem griechischen Epsilon.
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/e+%28Sachartikel%29+11960000

e

e, E, Vorsatzzeichen: E für Exa.
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/e+%28Sachartikel%29+Physik_physikalische+Vo

E

E, Einheitenzeichen für Eötvös | [Goniometermethode] | Kältemischung (Sachartikel) | [Schichtwiderstand] | Hermann Franz Moritz Kopp (Personen) | Elektrolyse (Sachartikel) | Flechte | [Ringschäle] | [Gaugain-...
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/E+%28Sachartikel%29+Physik

e

e, Formelzeichen für die elektrische Elementarladung und für die Exzentrizität. [e,]
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/e+%28Sachartikel%29

e

e, Musik: seit dem 19. Jahrhundert Zeichen für e-Moll als Akkord und Tonart. [e,]
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/e+%28Sachartikel%29+600657816

e

e, Normzeichen für das Nennvolumen von Flaschen nach EU-Norm. [e,]
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/e+%28Sachartikel%29+Gastronomie
Keine exakte Übereinkunft gefunden.