Dämel

dumme Person; meist in Verbindung mit einem Sachverhalt, den die betreffende Person gerade falsch gemacht hat ("Den Dämel hat sich heut morgen widder ein Klops gerissen und is innen falschen Bus gestiegen."); recht geringer Grad der Beleidigung
Gefunden auf http://www.ruhrgebietssprache.de/lexikon/daemel.html

Dämel

Dä¦mel [m. 5 ] Dämlack
Gefunden auf http://wissen.spiegel.de/wissen/dokument/dokument.html?id=54264925
Keine exakte Übereinkunft gefunden.