Buchfuehrungspflicht

Jedes Handels- und Gewerbeunternehmen ist an die gesetzlich vorgeschriebenen Regelungen zur Buchfuehrungspflicht gebunden. Im Handelsgesetzbuch ist die Buchfuehrungspflicht genau geregelt. Die Buchfuehrungspflicht unterscheidet sich zwischen einfacher Einnahmenueberschussrechnung und der Bilanzierungspflicht, wobei die Hoehe des Umsatzes oder des G...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42749

Buchfuehrungspflicht

Die Buchführungspflicht eines Unternehmers kann sich aus mehreren gesetzlichen Grundlagen ergeben. Insbesondere aus dem Handelsrecht und dem Steuerrecht, so sind alle Unternehmer buchführungspflichtig, welche nach § 1 HGB Kaufleute sind. Näheres bestimmt sich über die Kaufmannseigenschaften. Zu den buchführungspflichtigen Kaufleuten zählen d...
Gefunden auf http://www.gruenderlexikon.de/buchfuehrungspflicht
Keine exakte Übereinkunft gefunden.