Bammel

Furcht. Rückbildung und Übertragung von bammeln = sich schaukeln, hin und her bewegen. An der Dahme, einem Nebenfluß der Spree, gibt es bei Grünau eine Stelle, vor der Segler aufgrund der Strömungen »Bammel haben«, weswegen diese Stelle Bammelecke genannt wird.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40186

Bammel

Bam¦mel [m. -s; nur Sg.; ugs.] Angst [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Bammel

Angst , Angstgefühl , Bedenken , Bedrohungsgefühl , Befürchtung , Beklemmung , Beklommenheit , Fracksausen , Furcht , Muffe , Muffensausen , Scheu , Schiss , Sorge
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Bammel
Keine exakte Übereinkunft gefunden.