Angießen

verb. irreg. act S. Gießen. 1) An etwas gießen. Das Wasser an die Mauer angießen. Das Kleid paßt, als wenn es angegossen wäre Ingleichen, einen flüssig gemachten harten Körper durch Ausgießen mit dem andern Verbinden. 2) Figürlich, doch nur im gemeinen Leben, einen angießen, einen b...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

angießen

I durch Vollgießen den Rauminhalt eines Gefäßes feststellen, prüfen II Recht der (Gefäß-, Maß-) Prüfung III verleumden, anschwärzen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.