Aequilibrierung

Die Aequilibrierung ist ein Spezialfall der Kalibrierung, bei welchem es darum geht, einen Gleichgewichtszustand aufrecht zu erhalten. Aequilibrium heisst ein relatives Gleichgewicht. Aequilibrierung heisst das Verfahren, mittels welchem das Aequilibrium angestrebt wird. Beispiel: H. Vaihinger schri...
Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/aequilibrierung.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.