Advokatorische Politik

A.P. betreiben Personen, Gruppen oder Organisationen, die die politischen Interessen anderer vertreten, z.B. weil diese sich nicht selbst artikulieren oder nur unzureichend organisieren, also politisch nicht wirksam genug auftreten können.
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=RI3ZHG
Keine exakte Übereinkunft gefunden.