Adolph Gottlieb

Adolph Gottlieb (1903-1974), amerikanischer Maler und Vertreter des Abstrakten Expressionismus. Von 1941 bis 1951 malte er unter dem Einfluss des Surrealismus eine Folge so genannter Pictographs (Piktographien), in denen gitterartig aufgeteilte Kästchen mit zeichenhaften Symbolen ausgefüllt waren, wie in dem Bild Rückkehr des Reisenden (1946, M....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Adolph Gottlieb

Adolph Gottlieb (* 14. März 1903 in New York; † 4. März 1974 ebenda) ist ein US-amerikanischer Maler. Er gehörte zu den wichtigsten Vertretern des Abstrakten Expressionismus. == Leben und Werk == Den Besuch der High School in seiner Heimat New York brach er mit 16 Jahren ab und begann ein Kunststudium an der Art Students League. Gerade einmal...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Adolph_Gottlieb

Adolph Gottlieb

Gọttlieb, Adolph, amerikanischer Maler, * New York 14. 3. 1903, † Â  ebenda 4. 3. 1974.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.